Racco Compact 47 Werkzeugkoffer leer

Wichtige Eigenschaften


Volumen 47 l
Tragfähigkeit 40 kg
Leergewicht 4,6 kg
Material Kunststoff (Polypropylen)
Abmessungen 54 x 29,6 x 29,2 cm (L x B x H)

Merkmale


  • Innenraum nach Bedarf einstellbar
  • Ressistent gegen Öle, Säuren und Basen
  • Mit 2 Schubladen, 7 Einsätzen und Trennwänden
  • Draufstellen & sitzen kein Problem
  • Langer Tragegriff, gute Gewichtsverteilung
  • Kein Rosten oder Verbeulen

Unsere Bewertung:


  • Handhabung - 70%
    70
  • Stabilität - 80%
    80
  • Verarbeitung - 90%
    90
80 %

Der Racco Compact 47 lässt keine Wünsche offen


Gutes Arbeitsgerät ist essenziell für Profi- und Hobbyhandwerker. Die Suche nach qualitativ hochwertigen Aufbewahrungsmöglichkeiten ist dabei ebenso schwierig wie nach gutem Werkzeug. Praktisch, robust und mit möglichst viel Stauraum – die Ansprüche an einen Werkzeugkoffer sind groß. Der Raaco Compact 47 lässt hier keine Wünsche offen und Handwerkerherzen höher schlagen.

Polypropylen sorgt für die nötige Robustheit


Im Idealfall vereint ein Werkzeugkoffer sowohl Geräumigkeit als auch Kompaktheit miteinander. Der Raaco Compact 47 überzeugt hier auf ganzer Linie. Er bietet enorme 47 Liter Volumen. Das Innenleben des Werkzeugkoffers überrascht dadurch mit viel Stauraum: Zwei Schubladen und sieben flexible Einsätze und Trennwände bieten Platz für verschiedene Werkzeuge. Ein herausnehmbarer Werkzeugträger sorgt für ausreichend Staumöglichkeit von Kleinteilen. Das Material und dessen Verarbeitung überzeugen mit hoher Schlagfestigkeit. Die abgerundeten Ecken lassen den Koffer kompakt wirken, ohne dass er unnötig Stauraum einbüßt.

Komfortabel und praktisch


Der extra lange Tragegriff ist durchdacht und funktionell. Da ein Werkzeugkoffer oft sehr schwer wird, wenn er viel Werkzeug transportiert, kompensiert der Tragegriff das Gewicht hervorragend. Ein ebenso funktioneller Aspekt ist der flexible Werkzeugträger. Hier finden auch Kleinteile einen sicheren Platz, ohne durcheinander zu geraten oder sich während des Transports im gesamten Koffer zu verteilen.

Pro – Vieles spricht für das Raumwunder

Bei der Gestaltung des Raaco Compact 47 wurden Handwerkerwünsche auf den Punkt gebracht. Öle, Basen und Säuren, mit denen der Koffer in Berührung kommen kann, sind für den Raaco Compact 47 kein Problem. Denn die Verarbeitung des sowohl rostfreien als auch schlagfesten und formstabilen Polypropylen macht diesen Werkzeugkoffer zu einem der robustesten seiner Art. Kompakt und leicht zu handhaben besticht der Raaco Compact 47 nicht nur durch hervorragende Verarbeitung und viel Stauraum sondern auch durch eine hohe Tragefähigkeit. Werkzeuge mit einem Gesamtgewicht bis 40 kg sind für ihn kein Problem – und das bei einem Eigengewicht von nur 4,6 Kg.

Kontra

Sämtliche Aspekte sind hier gut durchdacht und funktionell umgesetzt – somit gibt es keinerlei Grund hier nicht zum Kauf zu raten.

Fazit

Dieser Werkzeugkoffer hat alles, was Handwerker sich von einem perfekten Arbeitshelfer wünschen: Hohe Tragkraft, minimales Eigengewicht, er ist robust und beständig gegen äußere Einflüsse. Flexibilität wurde bei der Entwicklung dieses Koffers groß geschrieben, die Schwächen anderer Werkzeugkoffer bei der Gestaltung dieses Exemplars ausgemerzt und somit ein überzeugendes Modell geschaffen, an dem sowohl der professionelle als auch der Freizeithandwerker lange Zeit Freude haben werden. Besonders besticht der flexibel einrichtbare Innenraum. Arretierbare Schubladen, und Facheinsätze bieten eine schier unendliche Reihe von Möglichkeiten, das Innenleben des Raaco Compact 47 zu gestalten. So findet jedes Werkzeug seinen idealen Platz, ohne unnötig Stauraum zu verschwenden. Das lange Suchen hat dank dieser Möglichkeit, Ordnung zu schaffen, ein Ende.

Weitere Werkzeugkoffer ohne Inhalt: